Tauberbischofsheim

In Flüssen und Bächen wird das Wasser knapp

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit hat das Landratsamt Main-Tauber-Kreis die Wasserentnahmen aus oberirdischen Gewässern per Allgemeinverfügung eingeschränkt. Dort hat sich laut Pressemitteilung im Laufe des Sommers in zahlreichen Gewässern ein deutlich unter dem normalen Mittelwasserstand liegender Wasserstand entwickelt.

Erst nach anhaltenden Niederschlägen kann mit einer Verbesserung der Situation gerechnet werden. Kurze starke Niederschläge, wie sie bei einem Gewitterregen auftreten, führen nur sehr kurzfristig zu einer Erhöhung des Abflusses in die Gewässer. Eine Bewertung der Niedrigwassersituation im Main-Tauber-Kreis hat ergeben, dass die vereinzelten Niederschläge der vergangenen Wochen keine aus-reichenden Mengen gebracht haben, um das bestehende Defizit auszugleichen.

Situation verstärkt sich wohl bis Ende September

Auf Grund der aktuellen Wetterlage ist auch in den nächsten zehn Tagen nicht mit ergiebigen und andauernden Niederschlägen zu rechnen. Es muss davon ausgegangen werden, dass sich diese Situation bis Ende September verstärkt. Der wasserrechtliche Gemeingebrauch, in Bezug auf das Entnehmen von Wasser aus Seen, Bächen und Flüssen für Zwecke der Bewässerung, ist bis mindestens 30. September untersagt. Weiterhin erlaubt bleibt das Schöpfen mit Handgefäßen, zum Beispiel einer Gießkanne oder einem Eimer.

Die mit wasserrechtlicher Erlaubnis des Landratsamts Main-Tauber-Kreis zugelassenen Was-serentnahmen aus oberirdischen Gewässern zum Zweck der Produktion bestimmter Lebensmittel in der Landwirtschaft und im gewerblichen Gartenbau sind auf 50 Prozent der erlaubten Wassermenge zu reduzieren, alle anderen zugelassenen Wasserentnahmen sind ab sofort untersagt.

Für weitere Informationen stehen im Umweltschutzamt Kristin Withopf und Kevin Antoni unter den Telefonnummern (09341)82-5791 oder -5766 zur Verfügung. Die Allgemeinverfügung ist im Internet unter www.main-tauber-kreis.de/oeffentliche-bekanntmachungen abrufbar.

Schlagworte

  • Tauberbischofsheim
  • Bäche
  • Flüsse
  • Gewässer
  • Niederschlag
  • Seen
  • Wasser
  • Wasserrecht
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!