07.09.2018 Foto: Johannes Kiefer

Kommandeurswechsel in Veitshöchheim am 7. September 2018: Generalmajor Bernd Schütt (links) gibt das Kommando an Harald Gante (rechts), damals noch im Rang eines Brigadegenerals, ab. In der Mitte Generalleutnant Johann Langenegger, stellvertretender Inspekteur des Heeres.

4 von 4