FUCHSSTADT

Ingrid und Karl Wörrlein sind das Hammeltanzpaar

Der krönende Abschluss der Kirchweih war wieder der traditionelle Hammeltanz. Dabei laufen die Paare im Kreis zur Musik, ein Paar hat einen Blumenstrauß in Händen.
Ingrid und Karl Wörrlein sind das Hammeltanzpaar
(ww) Der krönende Abschluss der Fuchsstädter Kirchweih war wieder der traditionelle Hammeltanz. Dabei laufen die Paare im Kreis zur Musik, ein Paar hat einen Blumenstrauß in Händen. Foto: Foto: Wilma Wolf
Der krönende Abschluss der Fuchsstädter Kirchweih war wieder der traditionelle Hammeltanz. Dabei laufen die Paare im Kreis zur Musik, ein Paar hat einen Blumenstrauß in Händen. Kommt das Paar mit dem Strauß an einer vorher festgelegten Markierungslinie an, wird der Strauß an das nächste Paar nach hinten weitergegeben. Neunzehn Tanzpaare, darunter auch zwei Kinderpaare, waren dieses Jahr mit von der Partie. Als die Glocke das Ende des Tanzes einläutete, waren die Blumen bei Ingrid und Karl Wörrlein angelangt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen