KÜRNACH

Investition in die Sicherheit der Bürger

Es war ein langer Wunsch der Ortsgruppe des Bayerischen Roten Kreuzes ein eigenes Domizil zu erhalten. Dieser Wunsch geht nun in Erfüllung. Am Feuerwehrhaus in Kürnach wird ein moderner BRK-Stützpunkt errichtet.
Paula Höhn, Bezirksrätin und Kreisvorsitzende Elisabeth Schäfer, Kreisbereitschaftsleiter Martin Falger, 1. Bürgermeister Thomas Eberth, 2. Foto: Foto: Matthias Demel
Es war ein langer Wunsch der Ortsgruppe des Bayerischen Roten Kreuzes ein eigenes Domizil zu erhalten. Dieser Wunsch geht nun in Erfüllung. Am Feuerwehrhaus in Kürnach wird ein moderner BRK-Stützpunkt errichtet. Von dort können die ehrenamtlichen Helfer des BRK dann ihre Einsätze fahren, heißt es in einer Pressemitteilung.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen