VEITSHÖCHHEIM

Isst du noch oder schmeckst du schon?

Sechs Rispentomaten, sechs Cocktailtomaten, alle aus bayerischem Anbau. Riechen und schmecken sie? Und wenn ja, nach was? Ein Besuch bei den Prüfern im Sensorikzentrum.
_ Foto: Patty Varasano
Noch nicht essen, nur riechen!“, Martin Schulz bremst den Appetit. Leuchtend rot und prall liegen die Tomaten auf Tellerchen bereit. Aber bei der Mission Geschmack an diesem Vormittag im Veitshöchheimer Sensorikzentrum geht?s um genaues Beschreiben, nicht ums Essen. Zwölf Prüfer der Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) sind zusammengekommen, um bayerische Tomaten zu verkosten. Genauer gesagt: um sie sensorisch zu bewerten. Fruchtig, krautig oder grün? Süßlich, würzig oder stechend? Mit dem Geruch der ganzen Frucht geht die Prüfung los. „Die riecht nur nach Geiz!“ „Gibt es ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen