RÖTTINGEN

Jede Menge Kunst auf Lager

Mit dem Kunstlager BaumannBien zieht ein Künstlerehepaar in Röttingen Zwischenbilanz über sein Lebenswerk.
Mit seiner Installation vor dem Kunstlager in Röttingen gehört Bildhauer Winfried Baumann zu den künstlerischen Vordenkern der Tiny-Home-Bewegung. Foto: Foto: Winfried Baumann
Wie riesige, übereinander gestapelte Schachteln mit Fenstern drin wirkt die Installation vor der nüchternen Halle an der Rothenburger Straße in Röttingen. Die Schachteln erinnern an Tiny Homes – winzige, funktionale Häuser als moderner Gegenentwurf zu Wohnungsknappheit und Mietpreisexplosion. Der Vergleich kommt nicht von ungefähr, nur dass sich Bildhauer Winfried Baumann schon seit zwei Jahrzehnten auf künstlerische Weise mit dem Thema beschäftigt, lange bevor daraus ein Trend wurde.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen