LEINACH

Jens Spahn bei der unterfränkischen JU

Die Junge Union im Bezirk Unterfranken feierte im Jugendgästehaus des Landkreises in Leinach ihr 70 jähriges Bestehen. Ehrengast war Staatssekretär Jens Spahn.
MdB Jens Spahn besuchte die Bezirksversammlung der JU und machte kräftig Wahlkampf. Foto: Foto: Matthias Ernst
Die Junge Union im Bezirk Unterfranken feierte im Jugendgästehaus des Landkreises in Leinach ihr 70 jähriges Bestehen. Sie ist die gemeinsame Nachwuchsorganisation von CDU/CSU. Fast alle aktuellen politischen Mandatsträger der Union sind aus der JU hervorgegangen. So konnte der Bezirksvorsitzende Björn Jungbauer als Festredner auch einen ehemaligen JU'ler begrüßen. Der parlamentarische Staatssekretär im Bundesfinanzministerium Jens Spahn hatte sich angekündigt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen