GELCHSHEIM

Jubiläum beim zweitältesten Verein des Ortes

Die Kyffhäuser-und Soldatengemeinschaft Gelchsheim wird 110 Jahre alt.
Kyffhäuser Gelchsheim
Für die Gelchsheimer Kyffhäuser-und Soldatengemeinschaft, die am kommenden Sonntag 110-jähriges Bestehen feiert, ist die 105-jährige „Prinzregenten-Linde“ ein markantes Zeichen aus der Vergangenheit. Foto: Foto: HANNELORE GRIMM
Die Kyffhäuser-und Soldatengemeinschaft Gelchsheim wird 110 Jahre alt. Das Gedenken an das Gründungsjubiläum beginnt am Sonntag, 10. Juli um 10 Uhr mit dem Gottesdienst in der Kirche. Dem anschließenden Totengedenken am Ehrenmal schließt sich ein Umtrunk am Dorfplatz an. Der nach der Musikkapelle zweitälteste Verein in der Gemeinde wurde auf Anregung von mehreren Veteranen am 8. Juli 1906 unter dem Namen Krieger- und Militärverein Gelchsheim gegründet. Wie der damalige Chronist festhielt, stand als erster öffentlicher Auftritt für die rund 30 Mitglieder am 12. März 1907 der Geburtstag seiner Königlichen ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen