UENGERSHAUSEN

Jugendlager mit Modellfliegern

Der Flugsport-Club Würzburg startet wieder mit dem Modellflieger-Jugendlager auf dem Modellfluggelände in Uengershausen (vorzeitig) in die Sommerferien. Von Freitagnachmittag, 18. Juli, bis Sonntagmittag, 20. Juli, werden Einsteiger mit den Grundlagen des Modellfliegens vertraut machen, heißt es dazu in einer Pressemitteilung. Die Jugendlichen können das Zeltlager hierzu stundenweise an den drei Tagen besuchen oder während des gesamten Lagers im eigenen Zelt übernachten. Flugmodelle und Fernlenkanlagen werden gestellt. In den Flugpausen werden Spiele in freier Natur angeboten.

Am Samstagabend wird gemeinsam gegrillt, wozu auch Freunde und Angehörige eingeladen sind. Die Grills werden gestellt. Grillgut und Beilagen für die Angehörigen sollten selbst mitgebracht werden. Der Flugsport-Club sorgt für die Getränke.

Anmeldungen bei den Organisatoren Christian Mars (christian.mars@fscw.de) oder Christian Hebert (christian.hebert @fscw.de). Weitere Informationen unter www.fscw.de (Rubrik Modellflug)

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Uengershausen
  • Redaktion Süd
  • Luftsport
  • Uengershausen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!