MARGETSHÖCHHEIM

Jugendliche erhalten neuen Grillplatz

An den Kosten für die Umgestaltung des Grillplatzes am Main scheiden sich die Geister. Der Bürgermeister sieht es aber als eine gute Investition in ein Freizeigelände.
Für den einen ist das Vorhaben ganz schön teuer, für den anderen eine wichtige Investition in die Zukunft: An den Kosten für die Umgestaltung des Grillplatzes am Main scheiden sich die Geister. Die Kosten für die ersten zwei Bauabschnitte werden auf 190 000 Euro beziffert. Seit Jahren wünschen sich Jugendliche in der Gemeinde nichts sehnlichster als die Umgestaltung des Grillplatzes unter der Eisenbahnbrücke. Jetzt soll ihr Wunsch Wirklichkeit werden – endlich. Vor kurzem erteilte der Gemeinderat mit großer Mehrheit den Auftrag für die beiden ersten Bauabschnitte. Dabei sollen Tiefbau- und ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen