WÜRZBURG

Jugendkulturhaus „Cairo“ wird 30 Jahre alt

Es begann 1987 als ein Experiment, von dem niemand wusste wie es enden würde. 30 Jahre später ist das „Cairo“ bei jungen Menschen beliebt wie eh und je.
Madlen Will und Steffen Deeg, das Leitungsduo des Cairo, wollen gemeinsam mit den vielen Besuchern im Mai 30-jähriges Bestehen feiern.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR