WÜRZBURG

Junge Würzburger bloggen modisch

Eine ganze Reihe Würzburger fotografiert ihre Outfits und präsentiert sie online. Manche Modeblogger verdienen damit sogar Geld.
Immer auf der Suche nach ausgefallenen Locations: Tanja Haber bloggt seit 2011 über Mode und ist seit Kurzem Teil des digitalen Fashionmagazins „Blogwalk“ der Mediengruppe RTL.
Die Farbgebung von Patrick Scherzers Look ist schlicht, ganz in schwarz. Dennoch sticht er mit seinem urbanen Stil aus der Masse hervor. Er trägt ein überlanges Shirt, darüber eine fließend fallende Jacke und Schuhe, die glänzende und matte Textilien miteinander vereinen. „Zunächst war es eine Katastrophe“ erinnert sich der 20-jährige Design-Assistent beim Kitzinger Modelabel Drykorn an seine Anfänge als Modeblogger. Als er 2012 begann, regelmäßig Fotos von sich in neuen Outfits auf seinem Blog „bangtobang“ zu veröffentlichen, hagelte es Beleidigungen. Ein Blog ist eine Art ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen