Ochsenfurt

Juniorwahl an der Realschule am Maindreieck

Die 10.
Juniorwahl an der Realschule am Maindreieck Foto: Annette Günther
Die 10. Jahrgangsstufe der Realschule am Maindreieck in Ochsenfurt hat sich am bayernweiten Schulprojekt „Juniorwahl 2018“ beteiligt. In einer realitätsgetreuen Wahlsimulation mit Wahlkabinen, Wahlurne und Wahlvorstand konnten die Schülerinnen und Schüler mit den aktuellen Unterlagen der Landtagswahl 2018 ihre Stimmen vergeben. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. Zuvor haben sie sich im Sozialkundeunterricht bei Annette Günther das politische Wissen angeeignet, um sich eine Meinung zu bilden und ihre Wahlentscheidung treffen zu können.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen