KIRCHHEIM

Kann Radweg von Lkw frei werden?

Die Firma Natursteinwerk Borst hat vom Kirchheimer Gemeinderat die Zustimmung erhalten, ihre Lagerfläche auf einer Wiese am Moosbach deutlich zu erweitern. Auch möchte das Unternehmen eine neue Zufahrt auf die Staatsstraße Kirchheim-Moos errichten.
Die Firma Natursteinwerk Borst hat vom Kirchheimer Gemeinderat die Zustimmung erhalten, ihre Lagerfläche auf einer Wiese am Moosbach deutlich zu erweitern. Auch möchte das Unternehmen eine neue Zufahrt auf die Staatsstraße Kirchheim-Moos errichten. Da auch die Nachbarfirma Zeidler & Wimmel ihre Lagerfläche erweitern möchte, besteht die Chance, einen seit Jahrzehnten regelmäßig von schweren Lkws als Zufahrt genutzten Radweg zu entlasten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen