Ingolstadt

Kaum Einsätze der Feuerwehr wegen mangelhafter Ausstattung

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung bei einer der kleinsten Wehren im Landkreis Würzburg gab es viel zu berichten, obgleich sich die Einsätze der Ingolstädter aus dem vergangenen Jahr an einer Hand abzählen lassen.
Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung bei einer der kleinsten Wehren im Landkreis Würzburg gab es viel zu berichten, obgleich sich die Einsätze der Ingolstädter aus dem vergangenen Jahr an einer Hand abzählen lassen. Trotz der geringen Einsatzzahlen hat die Wehr mit vielen Übungen und dem Ablegen einer Leistungsprüfung viel getan, um die Einsatzbereitschaft aufrecht zu erhalten.  Das geht aus einer Mitteilung der Feuerwehr hervor. Dies hat die Wehr auch bei den Großübungen unter Beweis gestellt. Auch in die Ausbildung der Nachwuchskräfte wurde investiert.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen