EßFELD

Kinder sammeln 300 Euro

Wie jedes Jahr haben die Kinder des Kindergartens St. Peter und Paul in Essfeld beim Martinsumzug eine Menge geleistet, heißt es in einer Pressemitteilung. Mit dem Verkauf von Lebkuchen, Würstchen, Punsch und Glühwein kamen so 300 Euro zusammen.
Kinder sammeln 300 Euro
(kri) Wie jedes Jahr haben die Kinder des Kindergartens St. Peter und Paul in Essfeld beim Martinsumzug eine Menge geleistet, heißt es in einer Pressemitteilung. Foto: Foto: K. Ballin
Wie jedes Jahr haben die Kinder des Kindergartens St. Peter und Paul in Essfeld beim Martinsumzug eine Menge geleistet, heißt es in einer Pressemitteilung. Mit dem Verkauf von Lebkuchen, Würstchen, Punsch und Glühwein kamen so 300 Euro zusammen. Diese Summe konnten die Kinder zusammen mit Karin Hellinger und dem Elternbeirat an das Kinderhospiz Sternenzelt Mainfranken vertreten durch Anette Rosskamp, übergeben.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen