Sonderhofen

Kinderhaus Sockenflitzer freut sich über Spende

Die Kinder, deren Erzieherinnen und der Träger freuten sich diese Tage über eine Spende der Sparkasse Mainfranken Würzburg.
Foto: Christine Kellermann
Die Kinder, deren Erzieherinnen und der Träger freuten sich diese Tage über eine Spende der Sparkasse Mainfranken Würzburg. Die Überraschung war gelungen, als die beiden Herren der Sparkasse, Jürgen Langmandel (Röttingen) und Felix Bornschein (Aub) in das Kinderhaus kamen und den symbolischen Scheck über 1000 Euro überreichten, heißt es in einer Pressemitteilung. Gleich war klar, dass mit dem Geld die Wasserpumpe ersetzt werden sollte, damit der Wasserspielplatz, der neu gestaltet wurde, bei nächster Gelegenheit in Anspruch genommen werden kann.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen