KIST

Kister Bürger räumen in der Natur auf

Seit Jahren bei der Aktion „putz.munter“ aktiv
CSU, SPD und die Feuerwehr sammelten in der Kister Flur wieder Unrat ein. Foto: Foto: CSU Ortsverband
Seit mehreren Jahren beteiligt sich der CSU-Ortsverband Kist mit der Feuerwehr und der SPD an der „putz.munter-Aktion“ des Team Orange und entmüllt die Fluren rund um Kist. Es ist immer wieder überraschend, was man so alles findet, sagte beispielsweise Gemeinderatsmitglied Jochen König, der schon öfter beim Aufräumen in der Natur unterwegs war. Neben zerbrochenem Glas und Übertöpfen gab es aber auch größere Gegenstände, wie Kühlschränke, die nur gemeinsam entsorgt werden konnten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen