KIST

Kister Holzböck: Märchen aus 1001 Nacht

Viele Gäste bereicherten das Programm der Kister Prunksitzung in der Otto-Seubert-Halle. Es war für jeden etwas dabei.
Musik und Gaudi: Die fidelen Zipfelklatscher Foto: Foto: Matthias Ernst
Die Kister Faschingsfreunde, besser bekannt als „Die Holzböck“ luden zur ersten Prunksitzung ein und hatten wieder ein tolles Programm zusammengestellt. Sitzungspräsidentin Nicole Häußler und ihr Elferrat hatten illustre Gäste eingeladen. Aus dem oberfränkischen Bayreuth waren die Bayreuther Mohrenwäscher gekommen, eine von drei Faschingsgesellschaften in der Stadt. Sie brachten neben ihrem Prinzenpaar Markus II. und Prinzessin Kim I. ihren Schlachtruf mit. So wurde kurzerhand aus dem unterfränkischen „Helau“ das oberfränkische „Awaaf“. Die einzelnen Nummern ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen