WÜRZBURG

Klimaschutz wird ganz konkret

Alle reden vom Klimaschutz, die Stadt Würzburg will das Thema konsequent angehen. Nun wurde ein Vertrag mit der gemeinnützigen Energie-Agentur Oberfranken unterzeichnet, die Würzburg in den kommenden drei Jahren bei der Beteiligung am Pilotprojekt „European Energy Award“ betreuen soll.
Unterzeichnung des Beratervertrags für den Energie Award mit Reiner Knoll von der Energie-Agentur (links) und OB Pia Beckmann, „sekundiert“ von Umweltreferent Wolfgang Kleiner.
Unterzeichnung des Beratervertrags für den Energie Award mit Reiner Knoll von der Energie-Agentur (links) und OB Pia Beckmann, „sekundiert“ von Umweltreferent Wolfgang Kleiner.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Alle Inhalte und Services von mainpost.de (ohne ePaper).
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 14.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR