Oberdürrbach

Knorrhalla: Der Hahn und seine Hühner

Das Hühnerlied mit Andi Stange und "Hahn" Oberbürgermeister Christian Schuchardt beim kritischen Bick auf seine Hühnerschar Foto: Christian Ammon

Es wurde geschunkelt, geklatscht und gesungen: Gut 250 Fasenachter feierten bei der gewohnt kurzweiligen Prunksitzung der K.G. Knorrhalla Oberdürrbach die fünfte, die närrische Jahreszeit: Dafür sorgte unter dem Sessionsmotto "Amore, Pasta, Wein - Die Knorrhalla lädt zum Fasching ein" eine bunte Mischung aus eigenen Akteuren und Gästen. Die beiden Gesellschaftspräsidenten Pascal Pfeuffer und Claudia Adam führten mit flotten Überleitungen durch das Programm.

Fotoserie

Prunksitzung der Knorrhalla

zur Fotoansicht

Auch der Elferrat ließ sich in diesem Jahr nicht lumpen. Er räumte gleich mehrfach seine bequemen Schunkelplätze und versuchte das Publikum zum Mitmachen zu animieren. Schwungvoll ging es beim Elferratslied zu. Der Höhepunkt war jedoch, als es ihnen gemeinsam mit "Chefkoch" Andi Stange gelang, den Würzburger Oberbürgermeister Christian Schuchardt auf die Bühne zu locken. Zum Kehrreim "Im Hühnerhaus, da schaut der Hahn zum Fenster hinaus und was er sieht, das gefällt ihm nicht, seine Hühner gehen auf den Strich" hatten Elferrat und Stadtoberhaupt die Aufgabe das Publikum zu dem Faschingshit des Pfälzer Wasen Trios anzuleiten.

Lubber und Babbo als Bauarbeiter Foto: Christian Ammon

Überhaupt: Die Obrigkeit bekam ordentlich ihr Fett weg. Selbst Gesellschaftspräsidentin Claudia Adam blieb nicht verschont. Ja, der eigene Sohn, Knorrekopf Timm Adam, nahm den Mund besonders voll, als er behauptete, dass seine Mutter in der Zeit der Fasenacht zu gar nichts mehr zu gebrauchen sei: "Bei uns daheim herrscht Ausnahmesituation, es wird nicht mehr gekocht, nicht mehr aufgeräumt, die Mutter hat nur noch die Fasenacht im Kopp". Auch Tanzmariechen Sara Dillmaier, gerade einmal neun Jahre alt brauchte sich bei ihrem Auftritt nicht zu verstecken. Mit Tobi Jodl aus Kleinrinderfeld stand zudem, obwohl noch jung, ein schon weithin bekannter Fasenachter auf der Bühne. Seine Bütt wird auch in diesem Jahr wieder im Bayerischen Rundfunk zu sehen sein.

Spaß und Gaudi wurden auch bei den Gästen großgeschrieben

Spaß und Gaudi wurden auch bei den Gästen großgeschrieben: Sei es das Urgestein der fränkischen Fasenacht Franz Besold als "Keller-Assel", das Duo Lubber und Babbo aus dem tiefen Steigerwald als nicht ganz nüchterne Bauarbeiter oder Doris Paul, die sich um den Männerschnupfen der "Jammerlappen" sorgte, die Lacher waren garantiert. Dazwischen gab es flotte Marsch- und Schautänze zu sehen. Die Elferratsgarde der Knorrhalla entführte die Zuschauer nach Transsilvanien. Besonders sehenswert auch die Unforgettables aus Zellingen, einer Abspaltung der bekannten Turedancers. Den Tänzern ist gemeinsam, dass sie mindestens 40 Jahre alt sind und dennoch gehörigen Schwung auf die Bühne bringen.

Knorrekopp Timm Adam Foto: Christian Ammon

Die Ehrungen übernahm Ingrid Ganzer, Ehrenpräsidentin der Knorrhalla und Beirätin im Fastnachtverband Franken. Assistiert von den beiden charmanten Schwestern Sandra und Sabrina Schubert wurden geehrt als Förderer Bernadette Borth, die Ehrennadel in Silber erhielten Eleonore Sauer, Robert Saupe und Sandra Schubert, die Ehrennadel in Gold Claudia Adam.

Die Akteure:
Knorrhalla:
Tanzmariechen:
Sara Dillmaier.
Jugendbütt: Timm Adam.
Marschtanz: Junioren und Elferratsgarde (Anna Schraub, Sophia Kater, Cindy Greulich, Sophia Heim, Hannah Mehling, Johanna Balling, Johanna Müller, Trainer: Sophia Kater und Cindy Greulich). 
Jugendschautanz: "Das kleine Gespenst" (Clara Balling, Johanna Balling, Lina Knorr, Amanda Kleinlein, Selina Kleinlein, Trainer: Claudia Balling und Nina Hörnig).
Schautanz der Elferratsgarde: "Eine Reise nach Transilvanien" (Sophia Heim Sophia Kater, Cindy Greulich, Anna Schraub, Pascal Pfeuffer, Nina Hörnig, Ramona Schliermann, Hannah Mehling; Trainer: Sabrina Saupe); Gesangseinlage des Elferrats (Trainer: Carolin Horlemann)
Gäste:
Männerballett: "Brunhildes Geburtstag" des VfR Burggrumbach (Trainer: Yvonne Winkler, Betreuer: Kristin Förster).
Schautanz: "Kampf der Häuptlinge" der Blauen Garde aus Sommerhausen (Trainer: Johanna Baum und Nadine Diroll).
Marschtanz des Thüngener Carnevalsvereins (Trainer: Katharina Rössner).
Marschtanz Rittergarde des Dürrbacher Kaviar (Trainer: Larissa Loch und Isabella Baier).
Die Majorettes des KV Obervolkach (Trainer: Louisa und Katharina Thaler).
Männerballett Unforgettables aus Zellingen (Trainer: Melanie Herbst): die aus dem Verein Turedancer hervorgegangen sind, aber ein Mindestalter von 40 Jahren haben.
Der Singende Elferratspräsident des Nürnberger Trichters Norbert Knorr;
Wolfgang Huskitsch (Carneval Club Dorfprozelten) mit "Geht‘s noch".
Doris Paul (Schwarze Elf); Franz Besold (Weismain) als "Keller-Assel"; Thomas Klug und Matthias Schmelzer (Oberschwappach) als Bauarbeiter Lubber und Babbo; Andi Stange Gesang; Jugendbütt Tobi Jodl (Kleinrinderfelder Karnevalsclub)
Die Assistentinnen Sandra und Sabrina Schubert Foto: Christian Ammon

Rückblick

  1. Berni Wilhelm zum Ehrenvorsitzenden ernannt
  2. Bergtheim: Ein Kappenabend vom Feinsten
  3. Straßenfasenacht Neubrunn: Wenn die Böbbel im Bajazz kommen
  4. Faschingszug trotz miesen Wetters gut besucht
  5. Schweinfurter Faschingszug: 12.000 Narren feiern trotz Regens
  6. Trotz Regen: 15 000 Besucher beim Faschingszug in Heidingsfeld
  7. Erlabrunner Narren feiern Fasenacht
  8. Landkreisfasching: Gaudiwurm geht baden
  9. Zug in Wiesenfeld: Mary Poppins zwischen Piraten und Rittern
  10. In Eltmann lautet das Narren-Motto: Freibier for Future.
  11. Bonbonregen und gute Stimmung
  12. Großer Auflauf und buntes Treiben beim Main-Post-Faschingsempfang
  13. Urspringer Narren eröffneten schon mal den Dorfladen
  14. Wonfurt: Wo der Bürgermeister keine Party macht
  15. Ermershausen: Spielvereinigung präsentiert Bierbilanz 2019
  16. Trotz starken Regens: Viele Narren zogen durch Uettingen
  17. Grunddörfer: OCV-Rekord-Gaudiwurm trotzt dem Regen
  18. Eisbären und Kasperltheater beim Marktbreiter Faschingsumzug
  19. Neuschleichach: Narrenzug erstmals mit Althütter Prinzenpaar
  20. Faschingszug in Frickenhausen: Eine Weinklinik soll's richten
  21. Faschingszug mit Eskimos, Eisbären und Piraten
  22. Regen schreckte die Zuschauer nicht
  23. Siebenjährige organisiert Mini-Faschingszug für guten Zweck
  24. KiKaG-Prunksitzung: Kitzinger Narren begeistern ihr Publikum
  25. Faschingszug Langenprozelten: Määdusas und Simpsons unterwegs im Land der Kohleräwer
  26. Treue Abzeichen für karnevalistischen Tanzsport
  27. "Fantasie endet nie" beim Sylbacher Fasching
  28. Tänzchen bei den Senioren
  29. Schlappmaulorden: Aiwanger will mit Söder ins Kanzleramt
  30. Tausende jubelten 35 Fußgruppen und Motivwagen zu
  31. Weiber ließen es krachen
  32. Kinderfasching mit der SPD
  33. Einladung an den Landesvater zum Gassefetzer-Jubiläum
  34. Langer Faschingszug durch die Gemeinde
  35. Helau im Juliusspital Seniorenstift
  36. Närrische Singstunde des Männergesangvereins
  37. Büttenspektakel unter dem Motto "Hainert for future"
  38. Glückspilze mit eingebauten Regenschirmen
  39. Liveblog vom Schweinfurter Faschingszug 2020
  40. Scharfrichter und Knappe in der Zeller Bütt
  41. Zum Nachlesen: Markus Söder bei der Verleihung des Schlappmaulordens
  42. Antöner Peter Stößel mit dem höchsten Narrenorden ausgezeichnet
  43. 61 bunte Gruppen in Himmelstadt: Nasa, Wikinger und Mad Max
  44. Faschingszug Schweinfurt 2020: Wann und wo geht's los?
  45. Zwei Jahre nach Ramonas Unfalltod: "Fasching geht nicht mehr"
  46. Giraffen, Affen und kleine Gespenster beim Gaudiwurm
  47. Faschingsparty von St. Nikolaus-Schule und Heilpädagogischer Tagesstätte
  48. Hausen: Mit der Bundeskanzlerin auf Du und Du
  49. Donnerschlag und Geistesblitze beim Müdesheimer Fasching
  50. Vier Stunden Fosanochd im ausverkauften Bürgerhaus

Schlagworte

  • Oberdürrbach
  • Christian Ammon
  • Bauarbeiter
  • Bayerischer Rundfunk
  • Christian Schuchardt
  • Doris Paul
  • Fasching
  • Häuptlinge
  • Kaviar
  • Oberdürrbach
  • Prunksitzungen
  • Siebenbürgen
  • Stangen
  • Theater
  • Trainer und Trainerinnen
  • VfR Burggrumbach
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!