Hettstadt

Königsfeier mit Proklamation und Ehrungen

Fünf Mal schon hatte Kilian Roßmann beim Königsschießen der Schützengesellschaft Hettstadt erfolgreich eine ruhige Hand und ein gutes Auge unter Beweis gestellt.
Von Schützenmeister Alfred Dengel (rechts) wurden bei der Königsfeier der Schützengesellschaft Hettstadt Jürgen Hesse, Alexander Hesse, Hubert Kempf, Claudia Kempf, Herbert Wilhelm, Hermann Göbel, Roland Gehr, Günter Scheblein und Harald Gehr für ... Foto: Herbert Ehehalt
Fünf Mal schon hatte Kilian Roßmann beim Königsschießen der Schützengesellschaft Hettstadt erfolgreich eine ruhige Hand und ein gutes Auge unter Beweis gestellt. Der sechste Erfolg des Ausnahmeschützen beim jüngsten Wettbewerb war dennoch eine Premiere. Sein Name wird als erster die neu geschaffene Königsscheibe der Hettstadter Schützen zieren.Mit seiner ersten Nennung auf der neuen Königsscheibe bestätigte der Seriensieger sogleich, auch weiterhin bei der Vergabe der Königskette der Schützengesellschaft Hettstadt ein Wort mitreden zu wollen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen