WÜRZBURG

Ohne Straßenbahn zur Landesgartenschau

Als die Kommission zur Vergabe der Landesgartenschau 2018 im Februar 2010 in Würzburg weilte und das Konzept der Stadt in Augenschein nahm, war einer der Anlaufpunkte bei der Tour über das zukünftige Gelände eine improvisierte Straßenbahn-Haltestelle „Landesgartenschau“.
Fertig nicht vor Ende 2019: Beim Besuch der Vergabekommission zur Landesgartenschau 2018 im Februar 2010 war schon mal eine symbolische Haltestelle für die Linie 6 aufgebaut. Die echte wird jetzt noch eine Weile im Depot bleiben können.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR