Würzburg

Konzert im Licht von 160 Kerzen

Der Main-Franken-Kreis (MFK) hatte zum „Festlichen Mozart“ ins MFK-Palais am Unteren Steinbergweg eingeladen. Oberbürgermeister Christian Schuchardt ließ es sich nicht nehmen, bereits vor dem Willkommensgruß durch den MFK-Vorsitzenden Georg Götz das Wort zu ergreifen.
Schuchardt hob die vielen wertvollen Details des seit 50 Jahren agierenden Main-Franken-Kreises heraus. Würzburg wäre arm dran, wenn es die MFK-Veranstaltungen mit immer neuen Ideen nicht gäbe. Lobende Worte richtete er an den Vorsitzenden Georg Götz und an dessen Ehefrau Theresia, die großen Dank verdient hätten. Mit langem Applaus dankten es die vielen anwesenden Zuhörer.

Im Licht von 160 Kerzen lauschten die Besucher in der Steinweinklause dem Konzert „Festlicher Mozart“. Den Auftakt erlebten sie bereits im Garten vor dem MFK-Palais mit einem Glas Secco und den einladenden musikalischen Weisen der Musikkünstler Lissy und Hans Heilgenthal aus Gemünden.

Die wundervolle Atmosphäre im ehemaligen Weinkeller trug dazu bei, die Gäste immer wieder in “Ahs“ und „Ohs“ und herzliches Lachen auszubrechen zu lassen. Die Musik Mozarts, die in ungewöhnlicher Weise mit wechselnden Instrumenten gespielt wurde, versetzte die Zuhörer oft in Erstaunen. Das reichhaltige Musikprogramm beinhaltete volkstümliche, klassische und sakrale Werke. Ohrwürmer wie „Reich mir die Hand mein Leben“ oder die „Zauberflöte“ bewirkten eine nicht wiederzugebende Stimmung.

Launig trug Georg Götz dazu literarische Texte oder auch deftige Aufzeichnungen aus Mozarts Tagebuch vor. Die dazu gereichten Weine (von Müller-Thurgau bis Traminer) bildeten durch ihre Anfangsbuchstaben den Namen „Mozart“ und gaben gemeinsam mit dem kulinarischen Teller, dem Programm eine besondere Note.

Mucksmäuschen still war es zum Abschluss, als auf der Harfe in zarten Tönen Mozarts Wiegenlied „Schlafe mein Prinzchen schlaf ein“ erklang. Langanhaltender Beifall war der verdiente Lohn für alle Mitwirkenden dieses besonderen Abends.

Schlagworte

  • Würzburg
  • Robert Menschick
  • Christian Schuchardt
  • Konzerte und Konzertreihen
  • Main-Franken-Kreis
  • Wolfgang Amadeus Mozart
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!