Weikersheim

Konzert mit Simon Joyner im club W 71

Simon Joyner aus Omaha gilt vielen Kritikern als einer der besten Sänger und Songschreiber unserer Tage, heißt es in einer Ankündigung. Am Sonntag, 24. November, bietet sich ab 17 Uhr  im club w71 in Weikersheim die Gelegenheit, sich live von den Qualitäten des Musikers zu überzeugen. Der seit den frühen 90ern Joyner wird mit den ganz Großen des Genres verglichen und tatsächlich finden sich in seiner Musik Anklänge an Leonard Cohen, Bob Dylan und Townes Van Zandt. Sein Vortrag sei brüchig und zugleich sehr kraftvoll und eindringlich, heißt es in der Pressemitteilung und weiter: Musikalisch oft minimalistisch ist er wagemutig, und lässt Unvorhergesehenes zu.

Schlagworte

  • Weikersheim
  • Bob Dylan
  • Leonard Cohen
  • Liedermacher und Singer-Songwriter
  • Musiker
  • Sänger
  • Townes Van Zandt
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!