HOLZKIRCHEN

Kredit für Bauhofneubau

Ralf Büttner, Geschäftsstellenleiter der Verwaltungsgemeinschaft Helmstadt, erläuterte in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates Holzkirchen die wichtigsten Punkte des Haushalts 2017.
Ralf Büttner, Geschäftsstellenleiter der Verwaltungsgemeinschaft Helmstadt, erläuterte in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates Holzkirchen die wichtigsten Punkte des Haushalts 2017. In den Jahren 2018 und 2019 ist jeweils eine Kreditaufnahme von 362 500 Euro zur Finanzierung des Bauhofneubaus vorgesehen. Dessen Baugenehmigungsverfahren wurde zunächst ausgesetzt. Grund ist der erforderliche Abstand zur 20-Kilovolt-Leitung, so das Bayernwerk. Verschiedene Planungsalternativen hat der Gemeinderat besprochen mit dem Ergebnis, dass ein weiterer Strommast errichtet werden soll, wodurch der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen