LEINACH

Kürbiswettbewerb in Grundschule Leinach

Ein Spiegelbild der Witterung des diesjährigen Jahresverlaufs war die traditionelle Kürbis-Prämierung des Obst- und Gartenbauvereins für die Pflege der Pflanzen.
Kürbiswettbewerb in Grundschule Leinach
Besonders intensiv schien sich Emily Fuchs ihrer Kürbispflanze gewidmet zuhaben. Mit einem unschlagbaren Gewicht von 27,4 Kilogramm präsentierte sie unter den staunenden Augen ihrer Klassenkameraden einen wahren Mammut-Kürbis. Foto: Foto: Gerhard Geins
Besonders intensiv schien sich Emily Fuchs ihrer Kürbispflanze gewidmet zuhaben. Mit einem unschlagbaren Gewicht von 27,4 Kilogramm präsentierte sie unter den staunenden Augen ihrer Klassenkameraden einen wahren Mammut-Kürbis. Wichtiger aber als die Größe oder das Gewicht der Kürbisse ist für Erhard Franz, Vorsitzender des Obst- und Gartenbauvereins, in Übereinstimmung mit Klassenlehrerin Stefanie Kilian, die Intention hinter der von Leinachs Obstbauern seit Jahren schon durchgeführten Aktion.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen