BUCH

Kunigundenfest findet im Zelt statt

Schlechtes Wetter ist für den Pfingstmontag vorhergesagt. Manfred Deppisch hat daher Sorge, dass sich viele vom Regen abhalten lassen, das Kunigundenfest an der Kunigundenkapelle im Bieberehrener Ortsteil Buch zu besuchen.

 

LINK

„Niemand muss Sorge haben, dass er im Regen sitzt,“ teilt Deppisch mit. Denn es werden Zelte aufgestellt, so dass ab 14 Uhr mit der Trachtenkapelle Bieberehren ein zünftiges Fest gefeiert werden kann.

Die traditionelle Veranstaltung beginnt mit dem Festgottesdienst mit Pfarrer Gregor Sauer um 10.30 Uhr.

Schlagworte

  • Buch
  • Thomas Fritz
  • Kunigundenkapelle
  • Zelten
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!