Erlabrunn

Kunst, die Kindern gerecht wird

Mit ihrer Ausstellung "Schmetterlinge" will die Karlstadter Künstlerin Tanja Ermann vor allem Kinder ansprechen. Es wird aber auch Bilder geben, die durchaus auch Erwachsenen gefallen werden. Die Ausstellung beginnt am 18. Mai, 19 Uhr und dauert bis 23.
Foto: Jürgen Roth
Mit ihrer Ausstellung "Schmetterlinge" will die Karlstadter Künstlerin Tanja Ermann vor allem Kinder ansprechen. Es wird aber auch Bilder geben, die durchaus auch Erwachsenen gefallen werden. Die Ausstellung beginnt am 18. Mai, 19 Uhr und dauert bis 23. Juni und ist sonn- und feiertags jeweils von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Die Galerie befindet sich in Erlabrunn, Zellinger Straße 3. Am 24. Mai und 2. Juni  jeweils um 11 Uhr wird Tanja Erdmann in der Galerie aus ihrem Buch „Ella und das Geheimnis der Eisschmetterlinge“ vorlesen, heißt es in der Mitteilung.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen