WÜRZBURG

Africa Festival: Der Mann für kniffelige Probleme

Er ist das Herz des Festivals, rot gestrichen, mit gelben Fensterläden. Ganz hinten auf dem Gelände des Festivals steht er hinter Schilfmatten verborgen. „Wenn der Bauwagen nicht funktioniert, geht hier auf dem Gelände gar nichts“, sagt Kurt Adler.
Herr des Bauwagens: Kurt Adler ist einer der beiden technischen Leiter beim Africa Festival.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Alle Inhalte und Services von mainpost.de (ohne ePaper).
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR