GELCHSHEIM

Kunstwerke in Acryl oder mit der Motorsäge

Mit Acrylfarbe und mit der Motorsäge bereichern Hildegard Deppisch und Mathhias Schneider den Kulturherbst des Landkreises.
Kunstwerke in Acryl oder mit der Motorsäge
Mit Hildegard Deppisch und Matthias Schneider präsentieren zwei unterschiedliche Künstler ihre Werke beim Kulturherbst im Landkreis. Foto: Foto:
Mit Hildegard Deppisch und Matthias Schneider präsentieren zwei unterschiedliche Künstler ihre Werke beim Kulturherbst im Landkreis. Die Gelchsheimer Malerin, die seit vielen Jahren ihre Bilder präsentiert, die oftmals Motive aus der näheren Umgebung zeigen, stellt erstmals in der Galerie im Bäule ihre „Buchbilder“ in Acryl vor. Auf den Werken bilden die aufgeklebten Seiten aus alten Büchern einen reizvollen Kontrast zu den strahlend bunten Farben. Der Riedenheimer Matthias Schneider gestaltet Feines aus Holz mit der Motorsäge.