NEUBRUNN

Laientheater: Viel Applaus für Kuddelmuddel

Seit Wochen übte die Theatergruppe Neubrunn den Dreiakter „Kuddelmuddel bei Bauer Puddel“ intensiv, so dass die Premiere am Samstag vor vollem Haus zum Erfolg wurde.
Etwas zum Lachen: Die Theatergruppe Neubrunn zeigt seit Samstag das Lustspiel „Kuddelmuddel bei Bauer Puddel“. Von links: Yvonne Stillich, Gerda Hörner, Hubert Bauer, Andreas Hörner, Liane Schilling und Klaus Lurz. Foto: Foto: Andrea Kemmer
Seit Wochen übte die Theatergruppe Neubrunn den Dreiakter „Kuddelmuddel bei Bauer Puddel“ intensiv, so dass die Premiere am Samstag vor vollem Haus im Vereinslokal der „Sängerrunde“ zu einem Erfolg wurde. Der neue Regisseur, Peter Dengel, hatte bei der Besetzung der einzelnen Rollen ein wahrhaft glückliches Händchen bewiesen. Die Lachmuskeln der Zuschauer wurden bei der dreistündigen Aufführung reichlich beansprucht und die schauspielerischen Leistungen aller Darsteller am Ende durch lang anhaltenden Beifall belohnt. Aus dem Inhalt: Für den in die Jahre gekommenen Hof von Bauer ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen