Laterne angefahren und abgehauen

Die Polizei sucht einen Fahrer, der eine Laterne und einen Stromkasten beschädigt hat.
Zwischen dem 15. und 21. Juni wurden laut Polizei in der Bronnbachsteige in Gerbrunn ein Laternenmast und ein Stromkasten angefahren. Dabei entstand ein Schaden von rund 500 Euro. Aufgrund der Anstoßstelle müsste es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen Pkw handeln. Hinweise an die Polizeiinspektion Würzburg-Land, Tel. (09 31) 457-16 30.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen