KIRCHHEIM

Laub am Sportplatz sorgt für Unmut

Die Anwohner am Fußballplatz des FC Kirchheim sind genervt: Die Bäume rund um das Gelände verlieren viele Blätter und sorgen so für mehr Arbeit bei der Straßenreinigung.
Sieben Bäume am Fußballplatz des FC Kirchheim haben bereits zum dritten Mal den Gemeinderat beschäftigt. Nachdem sich Anwohner über die aufwendige Beseitigung des Laubs beschwert hatten und eine Fällung der über die Jahrzehnte recht stattlich gewordenen Bäume gefordert hatten, steht nun fest: Nur einer von ihnen muss weichen. Auch auf einen stärkeren Rückschnitt soll verzichtet und nur abgestorbene Äste entfernt werden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen