KIRCHHEIM

Laufen für einen schöneren Pausenhof

Für die Neugestaltung des Schulhofes in Kirchheim sind die Beträge gedacht, welche die Sponsoren pro Laufrunde in der Karolinenruhe in Kirchheim spendeten.
Stolz auf jede Runde beim Sponsorenlauf: Die besten Läuferinnen und Läufer der teilnehmenden mit Schulleiterin Anke Ludwig und Kirchheims Bürgermeister Björn Jungbauer auf dem neuen Spielgerät. Foto: Foto: Gemeinde
Welchen Kampfgeist die Kinder der Grundschule Kirchheim bei einem Sponsorenlauf entwickelten, hätten weder die Lehrerinnen noch die zuschauenden Eltern und Großeltern für möglich gehalten. Für die Neugestaltung des Schulhofes in Kirchheim sind die Beträge gedacht, welche die Sponsoren pro Laufrunde in der Karolinenruhe in Kirchheim spendeten. Eltern, Großeltern, Bekannte oder Verwandte waren gern bereit, die Schüler bei ihrer Aktion zu unterstützen. Pro Laufrunde setzten sie einen Betrag ein.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen