LEINACH

Leinach blickt auf ein Jahr der Wohltätigkeiten und Spenden

Voll des Lobes war Bürgermeister Uwe Klüpfel (CFW) beim Neujahrsempfang der Gemeinde Leinach. Mit seinen vielfältig engagierten Bürgern blickt er positiv in die Zukunft.
Zahlreiche Ehrungen gab es beim Neujahrsempfang der Gemeinde durch Bürgermeister Uwe Klüpfel (links) für besondere sportliche Leistungen und ehrenamtliches Engagement. Foto: Foto: Herbert Ehehalt
Beinahe genüsslich blickte Bürgermeister Uwe Klüpfel (CFW) beim Neujahrsempfang der Gemeinde Leinach in der Leinachtalhalle „auf ein Jahr der Wohltätigkeiten, Mildtätigkeiten und Spenden“. Selbstzufriedenheit allerdings mochte Klüpfel dennoch nicht an den Tag legen „in Zeiten, in denen designierte Präsidenten Politik twittern und amtierende Präsidenten scheinbar hemmungslos zu manipulieren versuchen.“ „Aktuell scheint nichts mehr unmöglich“, schwant Leinachs Bürgermeister nichts Gutes im gerade begonnen Jahr bei der globalen Betrachtung der Ereignisse und Entwicklungen. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen