Liebeslied für Bayern

Ihre Gesangskarriere hat vor 18 Jahren mit dem Umzug in den Freistaat begonnen. Jetzt ist Carola Thieme – eine gebürtige Hannoveranerin – eine von fünf Sängern, die das neue „Bayern“-Lied mitgestalten durften.
Kann mit, muss aber nicht: Kleines Bild Foto: Foto: Bayrischer Rundfunk????
Ihre Gesangskarriere hat vor 18 Jahren mit dem Umzug in den Freistaat begonnen. Jetzt ist Carola Thieme – eine gebürtige Hannoveranerin – eine von fünf Sängern, die das neue „Bayern“-Lied mitgestalten durften. 921 Sänger zwischen zwölf und 55 Jahren hatten sich in den vergangenen Wochen bei der Bayern 1-Aktion „Unser Lied für Bayern“ dafür beworben, zusammen mit vier anderen bayerischen Sangestalenten den neuen Bayern 1-Song im Studio aufzunehmen. Alle 921 Sänger hatten versucht, die fünfköpfige Jury mit jeweils einem selbst ausgesuchten und aufgenommenen Lied zu überzeugen. „Wir haben Bayern als ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen