BÜTTHARD

Liebevoll geschmückte Altäre

Die Fronleichnamsprozession in Bütthard führte von der Kirche St. Peter und Paul zur Marienkapelle, vorbei an drei Altären, vor denen liebevoll geschmückte Blütenteppiche gelegt wurden.
Liebevoll geschmückte Altäre
(tf) Die Fronleichnamsprozession in Bütthard führte von der Kirche St. Peter und Paul zur Marienkapelle, vorbei an drei Altären, vor denen liebevoll geschmückte Blütenteppiche gelegt wurden. Foto: Foto: B. Gessner
Die Fronleichnamsprozession in Bütthard führte von der Kirche St. Peter und Paul zur Marienkapelle, vorbei an drei Altären, vor denen liebevoll geschmückte Blütenteppiche gelegt wurden. Die Blumenteppiche vor den drei Altären wurden vom Pfarrgemeinderat, dem Frauenbund und den Anwohnern der Straße am „Harenberg“ gestaltet, so eine Mitteilung. Musikalisch begleitet wurde die Prozession von der Musikkapelle Frankonia.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen