RÖTTINGEN

Lieder vom Süden

Mit ihrem Konzert in Röttingen verbanden Werner Schmidbauer, Pippo Pollina und Martin Kälberer ein Bekenntnis zur kulturellen Vielfalt.
Martin Kälberer, Pippo Pollina und Werner Schmidbauer (v.l.) bei ihrem sommerlichen Konzert auf der Röttinger Burg Brattenstein. Foto: Foto: Gerhard Meißner
„Süden“ – seltsam, warum das Wort allein schon bei vielen Menschen angenehme Gefühle auslöst. Umso mehr, wenn diese Gefühle gepaart sind mit einem warmen Sommerabend und der Musik von Werner Schmidbauer, Pippo Pollina und Martin Kälberer. Nach fünf Jahren Pause hat sich das Trio erneut auf Tour gemacht und gab bei den Röttinger Frankenfestspielen eines seiner ersten Konzerte. 11 000 Besucher hatten sich das Abschlusskonzert ihrer letzten Tournee in der Arena von Verona angesehen. Mit 800 Gäste im ausverkauften Burghof war das Auditorium zwar deutlich kleiner, aber mindestens ebenso ...