EICHELSEE

Löschangriff mit Handicap

Elf junge Feuerwehrleute aus dem südlichen Landkreis haben ihre Truppmann-Prüfung bestanden und sind nun bestens auf ihren aktiven Dienst vorbereitet.
Löschangriff mit Handicap
(meg) Elf Feuerwehrmänner aus Klingen, Oellingen, Eichelsee, Buch und Sonderhofen beendeten in Eichelsee ihre zweijährige Truppmann-Ausbildung und haben sich damit für höhere Aufgaben im Dienst ihrer Heimat-Feuerwehren qualifiziert. Foto: Foto: Feuerwehr
Elf Feuerwehrmänner aus Klingen, Oellingen, Eichelsee, Buch und Sonderhofen beendeten in Eichelsee ihre zweijährige Truppmann-Ausbildung und haben sich damit für höhere Aufgaben im Dienst ihrer Heimat-Feuerwehren qualifiziert. Nach ihrem Grundlehrgang haben sie sich in 40 Ausbildungsstunden auf die Prüfung vorbereitet und ihre Kenntnisse vertieft, so die Pressemitteilung. So standen unter anderem die Themen Löschgeräte, Rechte und Pflichten, ABC-Einsatz, Unfallverhütung, psychosoziale Notfallversorgung oder Absicherung einer Einsatzstelle auf dem Lehrplan.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen