WÜSTENZELL

MGV: Helmut Gabel ist nicht mehr Vorsitzender

Nach knapp 20 Jahren als Vorsitzender des MGV Wüstenzell ist Helmut Gabel zurückgetreten. In einer Feierstunde würdigte Chorleiter Bernhard Erb Gabels Schaffen.
Präsente zum Abschied: Vorsitzender Helmut Gabel (rechts) und Chorleiter Bernhard Erb. Foto: Foto: MGV
Nach knapp 20 Jahren als Vorsitzender des MGV Wüstenzell ist Helmut Gabel zurückgetreten. In einer Feierstunde würdigte Chorleiter Bernhard Erb Gabels Schaffen in einer Laudatio der besonderen Art. Denn der scheidende Vorsitzende gab ein Essen für seine Aktiven, wie diese es so noch nicht erlebt hatten. Gabel war zunächst von 1997 bis 2001 Chef der Sänger. Zu seinem damaligen Abschied gestaltete er mit seinen Sängern das letzte Zeltfest auf einer Wiese in Wüstenzell. Nach diesem Fest wurden Sakkos mit dazu passenden Krawatten für die Aktiven gekauft. Mit schwarzer Hose und weißem Hemd kann man noch heute ...