OCHSENFURT

MS-Selbsthilfegruppe bei den Frankenfestspielen

Die Multiple Sklerose-Selbsthilfegruppe Ochsenfurt hat jährlich ein reichhaltiges Programm. Höhepunkt war heuer der Besuch der Frankenfestspiele Röttingen im historischen Hof der Burg Brattenstein. Vor dieser historischen Kulisse wurde das Singspiel „Im weißen Rössl“ aufgeführt.
_ Foto: Irmgard Müller
Die Multiple Sklerose-Selbsthilfegruppe Ochsenfurt hat jährlich ein reichhaltiges Programm. Höhepunkt war heuer der Besuch der Frankenfestspiele Röttingen im historischen Hof der Burg Brattenstein. Vor dieser historischen Kulisse wurde das Singspiel „Im weißen Rössl“ aufgeführt. Alle Mitglieder der MS-Selbsthilfegruppe Ochsenfurt waren von der Vorstellung begeistert. Foto: Irmgard Müller
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen