Veitshöchheim

Machen die Briten Gadheim zum Mittelpunkt der EU?

Großbritannien hat gewählt - und Boris Johnson mit deutlicher Mehrheit als Premierminister bestätigt. Wieso sich ein Ort im Landkreis darüber besonders freut.
Boris Johnson bleibt britischer Premierminister - und das unterfränkische 80-Seelen-Dorf Gadheim feiert. Foto: Stefan Rousseau/PA Wire/dpa Foto: Stefan Rousseau

Die Briten haben gewählt: Jüngsten Prognosen zufolge bleibt Boris Johnson Premierminister, die regierenden Tories können wohl mit einer absoluten Mehrheit im britischen Unterhaus rechnen. Nach aktuellen Hochrechnungen haben die Konservativen 368 der 650 Sitze im Parlament errungen und liegen damit mit einem Vorsprung von 86 Mandaten vor den übrigen Parteien. Damit steht dem Brexit am 31. Januar 2020 wohl nichts mehr im Weg. Bisher wurde Johnsons Brexit-Deal im Unterhaus ausgebremst, da die Tories seit September keine Mehrheit im Parlament mehr hatten.

Gadheim feiert und ARD hatte den richtigen Riecher

Welche Konsequenzen der Brexit für die EU als Ganzes hat, lässt sich noch nicht vollständig abschätzen. Klar ist allerdings schon, was er für die Region bedeutet: Der Mittelpunkt der Europäischen Union liegt ab dem 31. Januar 2020 mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit im Landkreis Würzburg. Bereits am 29. März 2019 hatten die 80 Einwohner von Gadheim, einem Ortsteil von Veitshöchheim, den EU-Mittelpunkt feiern wollen. Doch der Termin musste abgesagt werden, der damals noch von Theresa May mit der Europäischen Union ausgehandelte Brexit-Deal war geplatzt. Ob die Feier für Januar neu angesetzt wird, steht bisher noch nicht fest.

Auch die ARD hatte bereits den richtigen Riecher: Bei der Euro 2020, die erstmalig nicht von einzelnen Ländern, sondern in verschiedenen Städten in ganz Europa - unter anderem in München, Budapest und London - ausgetragen wird, berichtet das Morgenmagazin des öffentlich-rechtlichen Senders live aus Veitshöchheim - also direkt aus dem zukünftigen Herzen der Europäischen Union.

Schlagworte

  • Veitshöchheim
  • Ralf Zimmermann
  • ARD
  • Boris Johnson
  • Brexit
  • Conservative Party
  • Europäische Union
  • Parlamente und Volksvertretungen
  • Städte
  • Theresa May
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
5 5
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!