WÜRZBURG

Mainfränkische Brauer stehen ganz gut da

Mainfränkische Biere können sich im harten Wettbewerb behaupten. Während die Brauer in Bayern in diesem Jahr mit einem Minus von 1,9 Prozent rechnen, sprechen die Mitglieder der Gemeinschaft Mainfranken Bier insgesamt von einem leichten Plus. Genaue Zahlen konnte deren Vorsitzender Karl-Heinz Pritzl aber nicht nennen. Konkrete Zahlen nannte nur die Rother Bräu mit einem Plus von fünf Prozent beim Fassbier und vier Prozent beim Flaschenbier. Nicht zufrieden mit der Geschäftsentwicklung war die Martinsbräu in Marktheidenfeld.

Pritzl sieht insgesamt einen leichten Aufwärtstrend bei heimischen Bieren. Mit der Einführung geschützter geografischer Angaben habe die Europäische Gemeinschaft einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Regionalität geleistet.

Über die Aktivitäten in der Gemeinschaft Mainfranken Bier berichteten die Betriebsinhaber. Größte Neuheit und größte Investition in der Geschichte der Privatbrauerei Kesselring sei der Bau einer modernen Abfüllanlage, berichtete Peter Michael-Himmel. Im April soll „die ökologischste Abfüllanlage Nordbayerns“ in Betrieb gehen.

Bei der Martinsbräu in Marktheidenfeld freute sich Maria Martin über die gute Resonanz auf das neu eingeführte naturtrübe Radler und andere saisonale Biere. Eine äußerst positive Entwicklung hat bei der Rother Bräu nach den Worten von Xaver Weydringer das neue Öko Ur-Weizen alkoholfrei genommen.

Die Brauerei Friedrich Düll hat dem Trend folgend in eine Entalkoholisierungsanlage investiert. Düll, der im Sommer das Präsidentenamt im Bayerischen Brauerbund niedergelegt hat, hat im abgelaufenen Jahr auch von der Schließung des benachbarten Brauhauses Schweinfurt profitiert. Für Karl-Heinz Pritzl schließt das Geschäftsjahr seiner Kauzen-Brau in Ochsenfurt mit einer positiven Bilanz ab. Die Privatbrauerei Oechsner in Ochsenfurt hat laut Inhaber Dietrich Oechsner im vergangenen Jahr die Marktposition in seinem Einzugsgebiet gestärkt.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Würzburg
  • Ochsenfurt
  • Marktheidenfeld
  • Schweinfurt
  • Herbert Kriener
  • Europäische Gemeinschaft
  • Maria Martin
  • Martinsbräu
  • Privatbrauerei Kesselring
  • Privatbrauerei Oechsner
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!