Kürnach

"Mama, der Krebs spricht schon wieder mit mir"

Der zehnjährige Johannes ist Gorlin-Goltz-Syndrom erkrankt. Ein neugegründeter Verein soll helfen, Medikamente zu bezahlen, die die Krankenkasse nicht übernimmt.
Urlaub machen - wie hier im Bild - das ist es nicht, was Johannes vermisst. Aber einfach mal ein paar Monate keine Operation haben, danach sehnt sich der Zehnjährige. Foto: Silvia Bauer
Johannes ist zehn Jahre alt. Der fröhliche Junge liebt seinen Job als Torwart im Fußballteam, fehlt so selten wie möglich beim Training. Er ist ehrgeizig und zielstrebig nicht nur im Sport und schaffte daher im Sommer mühelos den Sprung aufs Gymnasium. Dort besucht er jetzt die fünfte Klasse. Aber: Johannes schläft an vielen Tagen nachmittags und fällt abends trotzdem todmüde ins Bett. Er muss sich täglich mit Sonnencreme mit mindestens Schutzfaktor 50 eincremen, Kleidung mit UV-Schutz tragen und die Munddusche mit in die Schule nehmen, um seinen Mundraum nach jedem Krümelchen Essen gründlich reinigen zu ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen