KÜRNACH

Manfred Dülk siegt in Stichwahl

Manfred Dülk aus Kürnach wurde kürzlich bei der Landesdelegiertenversammlung in Dingolfing zum stellvertretenden Vorsitzenden des „Landesverbands Bayern der freien und unabhängigen Wählergemeinschaften e.V.“ (FW Landesverband Bayern) gewählt.
Landeschef Hubert Aiwanger (rechts) gratuliert seinem neu gewählten Vertreter Manfred Dülk aus Kürnach zur Wahl. Foto: Foto: Erika Haug
Manfred Dülk aus Kürnach wurde kürzlich bei der Landesdelegiertenversammlung in Dingolfing zum stellvertretenden Vorsitzenden des „Landesverbands Bayern der freien und unabhängigen Wählergemeinschaften e.V.“ (FW Landesverband Bayern) gewählt. Er wurde damit einer der vier Stellvertreter des Landesvorsitzenden Hubert Aiwanger.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen