Fast zwei Drittel aller Medizin-Studierenden in Deutschland sind mittlerweile weiblich. Das hat Folgen für das Berufsbild und für Arbeitsmodelle. Unser Bild zeigt eine Studentin beim Würzburger Campus-Festival.

30.04.2019 Foto: Daniel Peter

Fast zwei Drittel aller Medizin-Studierenden in Deutschland sind mittlerweile weiblich. Das hat Folgen für das Berufsbild und für Arbeitsmodelle. Unser Bild zeigt eine Studentin beim Würzburger Campus-Festival.

1 von 4