WINTERHAUSEN

Marihuana im Gartenhäuschen

Ein Beziehungsstreit in der Nacht zum 1. Mai endete damit, dass eine Ochsenfurter Polizeistreife bei den beiden Beteiligten mehrere Gramm Marihuana sicherstellte.
Ein Beziehungsstreit in der Nacht zum 1. Mai endete damit, dass eine Ochsenfurter Polizeistreife bei den beiden Beteiligten mehrere Gramm Marihuana sicherstellte. Das Paar verbrachte die Nacht laut Ochsenfurter Polizeibericht gemeinsam in Winterhausen in einem Gartenhäuschen in der Gartensiedlung „Bromberg“. Nach einem Streit verständigte die 49-jährige Frau die Polizei, weil sie ihren 44-jährigen Freund verdächtigte, ihre persönlichen Wertgegenstände gestohlen zu haben. Bei der Absuche fanden die Polizeibeamten in der Gartenhütte zwar kein Diebesgut, jedoch zwei Verpackungseinheiten mit acht ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen