Würzburg

Medizinstudierende sangen für Patienten und Mitarbeiter

Weihnachtliche Vorboten: Medizinstudierende singen bekannte und weniger bekannte Lieder für Patienten und Mitarbeitende am Uniklinikum. Foto: Angela Pabst, Uniklinikum Würzburg

Ein Hauch Weihnachtsstimmung versprühten 30 Medizinstudierende bei ihrem traditionellen Weihnachtssingen für Patienten und Mitarbeiter des Uniklinikums, heißt es in einer Pressemitteilung. Von „Ihr Kinderlein kommet…“ über „Joy to the world“ bis in die „Weihnachtsbäckerei“ nahmen die Sänger ihre Zuhörer mit und ließen die Patienten für einen Moment den Klinikalltag vergessen. Die engagierten Medizinstudierenden traten an verschiedenen Orten auf, darunter die Palliativstation, die Station Regenbogen, die Kinderklinik sowie die Cafeteria ZIM|ZOM. Die Lieder und die Art des Vortragens stimmten sie dabei auf die jeweiligen Bedürfnisse der Stationen ab. Das jährliche Weihnachtssingen initiieren die Medizinstudierenden aus eigener Motivation heraus.

Schlagworte

  • Würzburg
  • Ihr Kinderlein kommet
  • Lied als Musikgattung
  • Sänger
  • Weihnachtsgebäck
  • Weihnachtssingen
  • Weihnachtsstimmung
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!