WÜRZBURG

Mehr Freiheit für Pferde

Neue Wege geht der Bioland Reiterhof in Limbachshof. Hier entsteht eine Anlage für eine Tierhaltung, die den Bedürfnissen der Pferde in der freien Natur sehr nahe kommt.
Neue Wege der Pferdehaltung geht der Bioland Reiterhof in Limbachshof. Hier entsteht eine Anlage für eine artgerechte Pferdehaltung, die den Bedürfnissen der Pferde in der freien Natur sehr nahe kommt. Laut den Betreibern ist es der erste derartige Stall in der Region. Das neue Konzept baut auf die Erkenntnis, dass für Pferde jeder Rasse und jeden Alters Helligkeit, frische Luft und Bewegung Voraussetzungen für Wohlbefinden und Gesundheit sind. Der Reiterhof Stürmer erweitert seinen herkömmlichen Stall mit 36 Boxen deshalb um einen HIT-Aktivstall für eine gemischte Herde mit rund 30 Pferden. Ab März steht auf ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen